kostenlose versand
Wir in der Werkstatt
Im hinteren Teil des Raumes ist das Keramikatelier J.C. HERMAN Ceramics zu sehen.
Alle Produkte werden hier hergestellt.

Das schöne daran ist, dass Sie immer einen Teil des Erstellungsprozesses sehen können;
Das Studio ist sichtbar aus dem Laden.
Im Atelier steht auch die Drehscheibe, auf der alle Arbeiten von J.C. HERMAN Ceramics gedreht werden.

Auf den Brettern hinter der Drehscheibe, stehen Arbeiten, die noch trocknen, um sie später fertig machen zu können.
Außerdem ist dort der Ton, ein Arbeitstisch, Eimer, Glasuren und ähnliches.

Der Ofen und die Bretter voller halbfertiger Arbeiten, stehen ausserhalb des Sichtfeldes.
Außerdem steht dort auch noch chemisches Basismaterial, das man braucht, wenn man die Glasuer anrührt
und ein Schrank für die Arbeit mit einem Kompressor-Gewehr.
Für keramische Produkte wie unsere,
müssen die folgenden Schritte genommen werden ·
·     Kneten der Ton
·     Wiegen des Tones; jedes Produkt muss von gleich Gewicht sein
·     het draaien op de schijf
·     nach ± ein Tag Trocknen; finishing Boden
      und eventuell einschalten der Tasten, Ohren usw.
·     Trocknen lassen
·     erste Backe (=biscuit)
·     die Glasuren
·     Zweite Backe
Wir in der Werkstatt in einem Film
In 2012 machte Job Derksen einen kurzen Film über unsere Produktion:

Mehr Informationen über Keramik finden Sie hier.